Archive for August, 2011

Der Mensch is a Sau

Mittwoch, August 31st, 2011

Das hat der von mir sehr verehrte Helmut Qualtinger des Öfteren festgestellt.
Womit ich ihm recht gebe, man muss sich nur ein wenig kritisch umschauen.

Als Beispiel der homo anus praepotens*
in verschiedenen Ausführungen und Grössen.
Stellvertretend für div. andere abartige Abarten.
By the way: Politiker sind auch Menschen.
Zumindest teilweise und ohne Gewähr.
Einen schönen Tag.
* frei übersetzt: das ganz hervorragende Arschloch

Hilfe für Libyen, Ägypten usw. usw. usw….

Dienstag, August 23rd, 2011

Es wäre besser, den Westenschweller zu seinem Freund Gaddafi zu schicken und als Strafverschärfung in die gleiche Zelle zu sperren.
Dann wären 2 Probleme mit einer Fliege erschlagen.
Er verteilt ja recht fröhlich Geld, das wir nicht haben.
Weg mit dem gelben Popanz aus der Kartoffelkäfer- Kamarilla!
 Unter Anderen….

Der Mond und die Rose

Dienstag, August 9th, 2011

 

Neues Bild (Foto/ Digital/ Fantasy):

http://www.eistein.de/flora.html

Der Dax: im Tiefflug

Dienstag, August 9th, 2011

…und das auf einem geborgten Flugzeug…..

Beim Anflug auf eine Südsee- Steueroase

Asiens Börsen auf Talfahrt

Montag, August 8th, 2011

ASIEN ????
Dann wartet mal, bis die Habgier- Gewinnsüchtigen hier wieder zuschlagen!

Dann wird gejammert und gebangt,
bis jemand an die Steuer langt
und dumme Popolit- Chaoten
die Tiefe unsrer Schulden loten.
Dann wird, wie leider ständig jetzt,
ein Milliärdchen draufgesetzt.
Hauptsache ist, der dumme Depp
der später wählt, merkt nix vom Nepp.
Und so bleibt dem Verfasser nur
der bange Blick zur Schuldenuhr.
Und später, wenn die armen Kleinen
die dann erwachsen, bitter weinen:
was haben die, die jetzt vergangen
mit UNSRER Zukunft angefangen !

Vielleicht merkt irgendwann mal
einer dieser verantwortlichen Schlauköpfe,
was für eine absolute Oberscheisse
dieser Raff- Kapitalismus ist !!

sie ganz ruhig: DIE wollen es nicht merken.
Das Bild ist alt, aber es rentiert sich nicht,
dafür den Stift neu anzusetzen.

Absoluter Skandal!!!

Donnerstag, August 4th, 2011

Da kriegt dieser perverse Kindermörder Gäfken noch eine Entschädigung wegen
„Verletzung seiner Menschenwürde“.
Dazu muss man erst einmal den Namen Mensch verdienen und diese Option hat dieser Verbrecher verspielt !!!
Lassen Sie sich das gesagt sein, werter HERR Richter !!

So ein Saukerl hätte was ganz Anderes verdient.

Diese Art der “ Rechtsprechung“ verstösst gegen die MENSCHEN– Würde !!

Bayern ganz vorn

Donnerstag, August 4th, 2011

…wenn man die Innovationen bestimmter Sachen von hinten betrachtet:

Die ältesten Karten in Google- Earth.
Firmen, die seit 4 Jahren oder länger bestehen, liegen hier immer noch im Kartoffelacker und warten aufs Ausbuddeln, weil die Karten über 10 Jahre alt sind.

Das superschnelle Internet quält sich mit 3456 kbit/s down und 448 bit/s up durch den Bit- Dschungel .
Dafür, dass ich für 16 000 zahle, darf ich für die horrende Geschwindigkeit noch 5.- €  extra im Monat berappen, weil wir da wohnen, wo sich Fuchs und Has vor 200 Jahren Gutenacht gewünscht haben.
Wenn man wie ich ständig grössere Bilddateien auf Druckserver schieben muss, nervt das gewaltig.
Dafür zahlt man ja.
Etwas mehr– für die gute Luft von der lauten Autobahn und dem Fliegerkrawall vom Sonderflughafen.

Das stinkt mir langsam (mit 448 kbit halt).
Wählt weiter christlich, das habt ihr dann davon.
Denn die Kohle wird den Bankstern in den Hintern geschoben- ohne Konsequenzen für die Schuldigen.
Vetterlnwirtschaft wie im Kongo, Bayrisch Kongo.